• Newsroom
  • Schweißtechnikexperte zieht positives Fazit seit Standorteröffnung


Schweißtechnikexperte zieht positives Fazit seit Standorteröffnung


Medien-Download    Dokumenten-Download

Schweißtechnikexperte zieht positives Fazit seit Standorteröffnung


Nicht ganz ein Jahr ist es her, dass die EWM AG in Wittstock einen neuen Standort eröffnet hat. Deutschlands größter Anbieter von Lichtbogen-Schweißtechnik und einer der globalen Technologieführer wird damit der großen Nachfrage nach innovativer Schweißtechnik in Nordostdeutschland gerecht. Beim Blick auf die vergangenen Monate zeigt sich Martin Schumacher von EWM sehr zufrieden: Das Feedback der Kunden ist durchweg positiv und die Mitarbeiter profitieren von guten Arbeitsbedingungen. Das Unternehmen konnte am Standort sogar noch weitere Mitarbeiter einstellen. Das feiert EWM am Freitag, 7. Juni, mit einem Sommerfest und satten Rabatten.

 

Martin Schumacher, Innendienstleiter am EWM-Standort in Wittstock, blickt sehr zufrieden auf die vergangenen Monate seit der Eröffnung des neuen Standorts zurück: „Das Feedback unserer Kunden ist einheitlich positiv. Wir konnten bereits einige Neukunden gewinnen und weitere werden noch hinzukommen.“ Ähnlich sieht es bei der Mitarbeiterentwicklung aus. Seit der Eröffnung im September 2018 sind acht neue Mitarbeiter zum EWM-Team in Wittstock hinzugekommen. „Das Feedback der Mitarbeiter ist ebenfalls durchweg positiv, die hervorragenden Arbeitsbedingungen sind in der täglichen Arbeit spürbar“, freut sich Schumacher. Besonders hebt er auch die guten Möglichkeiten in der Anwendungstechnik und im Service hervor, ebenso wie die optimale Verkehrsanbindung des Standorts.

 

Bis zu 70 Prozent Rabatt auf Geräte

Gefeiert wird das am Freitag, 7. Juni, von 12 bis 17 Uhr mit einem Sommerfest am Standort in Wittstock, Ruppiner Straße 6. Eingeladen sind neben Kunden und Mitarbeitern auch alle Interessierten aus der Region. Auf dem Programm stehen eine Betriebsführung durch die Mitarbeiter und eine Tombola. Außerdem gibt es einen Abverkauf von Vorführ- und Mietgeräten zu Sonderpreisen mit bis zu 70 Prozent Rabatt.

 

Stand:                        28. Mai 2019

Umfang:                     1.958 Zeichen inklusive Leerzeichen

Abbildungen:               2 (Quelle: EWM)

 

Abb. 1:

Das Team der EWM AG am Standort Wittstock: Der Schweißtechnikhersteller startete zunächst mit 14 Mitarbeitern. Acht weitere sind seitdem hinzugekommen. Das Team soll auf bis zu 40 Mitarbeiter wachsen. 

Abb. 2:

3,8 Millionen Euro hat die EWM AG in das neue Vertriebs- und Technologiezentrum in Wittstock investiert. In dem verkehrsgünstig gelegenen Neubau bietet das familiengeführte Unternehmen auf 2.000 m² ein Komplettangebot rund um das Lichtbogen-Schweißen.


URL:

Kontakt


Maja Wagener

Unternehmenskommunikation
Maja.Wagener@ewm-group.com
Tel.: +49 2680 181-434


Inga Artmann-Brusky

Projekt- und Eventmanagement
Inga.Artmann@ewm-group.com
Tel.: +49 2680 181-341


Lisa Grabowsky

Social Media Management / Sponsoring
Lisa.Grabowsky@ewm-group.com
Tel.: +49 2680 181-356